CHF 378.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenkenAls Gutschein schenken
Die Kartause Ittingen von ihrer schönsten Seite! Kulinarisch werden Sie mit einem Blumen- & Kräutermenü verwöhnt.
  • Doppelzimmer in der Kartause Ittingen in Warth
  • blumige Dekoration auf dem Zimmer
  • Begrüssungsaperitif mit Ittinger Blütenzauber und Kräutermandeln
  • Frühstücksbuffet mit Köstlichkeiten aus dem Gutsbetrieb
  • Getränke aus der Minibar
  • 4-Gang Blumen- & Kräutermenu im Restaurant Mühle (ohne Getränke)
  • Benutzung der hoteleigenen Fahrräder
  • Freier Eintritt ins Ittinger Museum und ins Kunstmuseum Thurgau
  • Abschiedsgeschenk
  • Doppelzimmer in der Kartause Ittingen in Warth
  • Frühstücksbuffet mit Köstlichkeiten aus dem Gutsbetrieb
  • Getränke aus der Minibar (täglich neu aufgefüllt)
  • Benutzung der hoteleigenen Fahrräder

Hinweise

Package

  • Check-in ab 14.00 Uhr
  • Check-out bis 10.00 Uhr
  • exklusive Ortstaxe

Kartause Ittingen

  • kostenlose Aussenparkplätze
  • Fahrräder können kostenlos benutzt werden / E-Bikes kosten CHF 5.- pro Stunde oder 20.- pro Tag

Beschreibung

Doppelzimmer

Doppelzimmer

Ihr Doppelzimmer ist ein Wohlfühlort mit Blick ins Grüne. Getränke aus der Minibar sowie WLAN auf der ganzen Anlage sind im Preis enthalten.

Kartause Ittingen

Kartause Ittingen

Eingebettet in die ehemalige Klosteranlage und umgeben von Weinbergen, lädt die Kartause Ittingen mit stilvollen Hotelzimmer ein, die Kraft und die Schönheit der Natur zu erleben. Das ehemalige Kartäuserkloster ist authentisch erhalten und wunderschön restauriert. Inspiriert von den einfachen Kartäusermönche, den früheren Bewohnern der Kartause Ittingen, lässt die Neuinterpretation trotzdem keine Wünsche des mondänen Gastes offen.

Eigene Produkte

Eigene Produkte

Der Gutsbetrieb mit eigenem Weinbau, Käserei, Gärtnerei, Fischzucht sowie einer Holzofenbäckerei gehört zu den grössten im Thurgau. Die Bewirtschaftung erfolgt nachhaltig, umweltschonend und tierfreundlich. Selbstversorgung war für die Kartäusermönche eine Selbstverständlichkeit. Heute geht es darum, die Gäste der Kartause Ittingen kulinarisch zu verwöhnen, sei es im Restaurant oder im Klosterladen, wo über 80 Produkte aus eigenem Anbau präsentiert werden. Die Küchencrew weiss die Produkte perfekt zu kombinieren und in köstliche Ittinger Spezialitäten zu verwandeln. Daneben lädt eine der schönsten Gartenwirtschaften der Ostschweiz zum Geniessen ein.

Prächtige Gärten

Prächtige Gärten

Das ehemalige Kartäuserkloster und seine reizvolle Umgebung bieten Besucherinnen und Besuchern einen temporären Rückzugsraum aus dem Alltag und verschiedenste Möglichkeiten, die körperliche und seelische Balance ins Lot zu bringen. Entspannte Velofahrten dem Thurufer entlang, lauschige Spaziergänge im Ittinger Wald, Meditieren im Thymianlabyrinth, Flanieren in den Rosengärten oder Zeitreisen mit dem Audioguide im ehemaligen Kloster bieten Wellness für Körper und Geist.

Lage/Anreise