ab CHF 502.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenkenAls Gutschein schenken
Romantische Übernachtung in der neu renovierten Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang, der kleinsten und höchstgelegenen Gemeinde Deutschlands.
  • Junior Suite "Loggia" in der Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang
  • Begrüssungsaperitif bei Anreise
  • Frühstücksbuffet (bereits am Anreisetag inklusive)
  • täglich vegetarisches Lunchbuffet am Mittag
  • kleine Kuchenauswahl am Nachmittag
  • am Abend, 4 Gang Menü mit Auswahl aus verschiedenen Hauptgängen in einer der fünf Restaurant Stuben, danach Allgäuer und Bregenzer Käsespezialitäten an der Bar
  • freie Benutzung der Sauna- und Badelandschaft im Alpin Spa
  • romantische Dekoration in der Junior Suite mit Bettherz, Rosenblüten und einer Flasche Sekt
  • kleines Schokoladefondue am Anreisetag im Zimmer serviert
  • Junior Suite "Loggia" in der Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang
  • Begrüssungsaperitif bei Anreise
  • Frühstücksbuffet (bereits am Anreisetag inklusive)
  • täglich vegetarisches Lunchbuffet am Mittag
  • kleine Kuchenauswahl am Nachmittag
  • am Abend, 4 Gang Menü mit Auswahl aus verschiedenen Hauptgängen in einer der fünf Restaurant Stuben, danach Allgäuer und Bregenzer Käsespezialitäten an der Bar
  • freie Benutzung der Sauna- und Badelandschaft im Alpin Spa

Hinweise

Package

  • Check-in ab 15.00 Uhr
  • Check-out bis 11.00 Uhr
  • exklusive Ortstaxe

Hubertus Alpin Lodge & Spa

  • der Wellness- und Fitnessbereich steht Ihnen bereits vor dem Check-in und noch nach dem Check-out zur Benutzung frei
  • am Anreisetag geniessen Sie Frühstück, Mittag- und Abendessen; am Abreisetag das Frühstück und das Mittagessen inklusive

Beschreibung

Romantik in der Hubertus Alpin Lodge & Spa

Romantik in der Hubertus Alpin Lodge & Spa

Die neu renovierte Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang, der kleinsten und zugleich höchstgelegenen Gemeinde Deutschlands, ist ein Dialog zwischen Tradition und Moderne. Die Hubertus Alpin Lodge & Spa bietet Raum und Zeit für Gäste, die den Luxus der Klarheit schätzen und die in vielen Kleinigkeiten wahre Grösse erkennen.
Sie übernachten in der romantisch dekorierten Junior Suite "Loggia", die auf 38 qm durch ihren stylischen und zugleich traditionellen Einrichtungsstil begeistert. Der Schlafraum kann durch fliessende Stoffe vom Wohnraum getrennt werden und bietet somit, neben dem Kuschelfaktor, auch einen besonderen Schlafcomfort. Die Aussicht geniessen Sie auf dem grossen, überdachten Balkon in Richtung Riedberger Horn oder Bregenzer Wald.
Weiter erwartet Sie am Anreisetag als Highlight ein kleines Schokoladenfondue, welches Sie in vertrauter Zweisamkeit in der Junior Suite geniessen.

Alpin Spa

Alpin Spa

Die Verwandlung der Hubertus Alpin Lodge & Spa offenbart sich vor allem in seinem energetischen Kern: dem Neubau des Alpin Spa. Er steht im Osten, begrüsst die Sonne, frei und exponiert, traditionell in Stadel-Bauweise, platziert am Anfang des Anwesens. Ein Objekt, das erdet und zurück zum Ursprung führt. Und das bereits durch seine organische Architektur und natürlichen Baustoffe: unbehandelte Weisstanne und sehr altes Urgestein.
Die grosse Ruhehalle: Wie in einem herbstlichen Birkenwald. Die Via Sensus, der Barfussweg: Speziell geformte Formteile aus Keramik, welche auf Form und Lage der Reflexzonen im Fuß abgestimmt sind. Schliesslich erwartet Sie Wärme und Geborgenheit im Aussenpool oder eine der folgenden Saunen: Finnische Sauna 90°C, Kräutersauna 80°C, Bergsauna ca. 70°C (holzbefeuert), Softsauna 60°C oder Dampfbad 40°C.

Fünf familiäre Restaurant Stuben

Fünf familiäre Restaurant Stuben

Von jeher hat das Hubertus seinen Gästen eine grosse Portion Privatsphäre zugestanden. Kleine familiäre Stuben statt grosse, anonyme Speiseräume. Sie haben die Wahl zwischen fünf Stuben: Kulinarik und Raumgestaltung als wohlschmeckendes konzeptionelles Duett: Die Berglar-Stube, die Bauernstube, die Wäldlerstube, die Sonnenterrasse oder die Kristallstube.

Lage/Anreise