Idyllische Stunden in Guarda

Idyllische Stunden in Guarda

CHF 457.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenkenAls Gutschein schenken
Leckere Pralinen und Prosecco im Zimmer sowie ein romantisches Candle-Light Dinner im historischen Speisesaal des Hotel Meisser in Guarda.
  • Doppelzimmer Piz Nair im ***Hotel Meisser in Guarda
  • Frühstücksbuffet
  • romantische Zimmerdekoration mit Arvenspänen und Herzen
  • rote Satin-Bettwäsche
  • aphrodisierendes Badesalz (nur bei Zimmern mit Badewanne) sowie ein Kräuter-Massageöl
  • feine Pralinen und Prosecco im Zimmer
  • romantisches 4-Gang Candle-Light Dinner (ohne Getränke) im historischen Speisesaal
  • Doppelzimmer Piz Nair im ***Hotel Meisser in Guarda
  • Frühstücksbuffet

Hinweise

Package

  • Check-in ab 15.00 Uhr
  • Check-out bis 11.00 Uhr
  • inklusive Ortstaxe

Hotel Meisser

  • am Eingang des Dorfes steht ein Durchfahrtsverbot Schild, dieses müssen Sie nicht beachten, Sie dürfen bis vor das Hotel fahren

Beschreibung

Doppelzimmer „Piz Nair"

Doppelzimmer „Piz Nair"

Das ca. 25-30qm grosse Doppelzimmer „Piz Nair" befindet sich im Haupthaus mit Bergblick, Morgen-, oder Abendsonne. Ausgestattet mit einer gemütlichen Sitzecke, Badezimmer mit Badewanne oder Regendusche.

Hotel Meisser

Hotel Meisser

Inmitten des historischen Dörfchen Guarda liegt das traditionsreiche Hotel Meisser – ein Schmuckstück in der Engadiner Bergwelt. Das typische Engadiner Haus aus dem 17. Jahrhundert wird seit 1893 von der Familie Meisser geführt. Für Gäste, die den Luxus der Ruhe lieben, für Menschen, die das Einfache schätzen und dabei das Besondere suchen.

Gaumenschmaus im Hotel Meisser

Gaumenschmaus im Hotel Meisser

Das Hotel Meisser verfügt über einen historischen Speisesaal, ein Panorama-Restaurant «La Veranda» und ein Gartenrestaurant mit Blick auf die Engadiner Dolomiten. In der Meisser-Küche geht es um ehrliche Zutaten und saisonale Auswahl. Eine gepflegte und respektvolle Beziehung zu den Lebensmitteln, regional gefüllte Einkaufskörbe und Gerichte mit wilden Kräutern und Blumen aus Guarda, zeichnen die Küche aus.

Lage/Anreise