Auszeit und Erholung in der Provence

Auszeit und Erholung in der Provence

CHF 584.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenken
Das *****Hotel Jules César in Arles lädt zur Erholung und zum Urlaub ein. Tanken Sie bei einer Ganzkörpermassage auf und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einem leckeren Essen.
  • Doppelzimmer Superior im *****Hotel Jules César in Arles
  • Frühstücksbuffet
  • am Abend, 3 Gang Menü (ohne Getränke) im Restaurant Lou Marqués
  • 2 Stunden Zutritt zum Wellness & Fitnessbereich
  • pro Person, eine Ganzkörpermassage (50 min)
  • Doppelzimmer Superior im *****Hotel Jules César in Arles
  • Frühstücksbuffet

Hinweise

Package

  • Check-in ab 15.00 Uhr
  • Check-out bis 12.00 Uhr
  • exklusive Kurtaxe
  • der Wellnessbereich ist minderjährigen nicht gestattet
  • Achtung: der Wellnessbereich ist jeden Dienstag geschlossen. Von Mittwoch bis Montag ist der Wellnessbereich von 10.00 bis 19.00 Uhr offen

Hôtel Jules César

  • gedeckte Parkplätze für Euro 20.- pro Nacht

Beschreibung

Hotel mit Charakter, gestaltet von Christian Lacroix

Hotel mit Charakter, gestaltet von Christian Lacroix

Das Jules César ist ein Hotel mit Charakter in Arles und befindet sich in einem ehemaligen Karmeliterinnenkloster aus dem 17. Jahrhundert. Das Haus zeugt von seiner Vergangenheit mit Elementen aus dem 18. Jahrhundert, die mit zeitgenössischer Kunst kombiniert wurden. Es wurde Anfang 2014 vollständig von dem grossen Modemacher Christian Lacroix renoviert. Jedes Zimmer ist anders und versprüht kreativen Charme. Die Farben, Motive und Materialien sind allesamt echte Kompositionen mit einem Hauch von Magie. Die Wände sind mit bunten Fresken, aber auch mit grossen, aussergewöhnlichen Bildern versehen. Alle Zimmer sind mit einem 160 cm grossen Doppelbett und einem grossen Badezimmer mit Dusche oder Badewanne ausgestattet.

Auszeit und Erholung

Auszeit und Erholung

Das neue Spa CINQ MONDES des Hotels Jules César lädt zur Erholung und zum Abtauchen ein, mit besonderen, von den Schönheitsritualen aus der ganzen Welt inspirierten Pflegeangeboten: Indien, Orient, Bali, Antillen… Erholen Sie sich in einer aussergewöhnlichen, vollständig von Christian Lacroix gestalteten Umgebung an einem symbolträchtigen Ort in Arles. In diesem Spa herrscht ein antikes Ambiente mit Fresken und romanischen Mosaiken. Es bietet 3 Behandlungsräume, darunter einen für zwei Personen sowie einen Fitnessraum, eine Sauna, ein Hammam und ein Sprudelbad. Der Ruheraum befindet sich unter den Gewölben des ehemaligen Karmeliterinnenklosters und ist zum Kräutergarten des Klosters hin geöffnet, wo Sie von Düften verwöhnt werden. Der Wellnessbereich ist dienstags geschlossen.

Französische Küche, lecker und raffiniert

Französische Küche, lecker und raffiniert

Das Feinschmeckerrestaurant Lou Marqués in Arles verdankt seinen Namen dem berühmten Marquis Floco de Baroncelli-Javon und bietet Ihnen eine leckere und raffinierte französische Küche. Die Gerichte versprühen die milden Aromen der Provence und sind köstlich und bunt. Die beiden Chefköche Pascal Renaud und Joseph Kriz kreieren ihre Speisen entsprechend der jeweiligen Jahreszeit und setzen sie wie echte Kreationen in Szene. Zum Abschluss eines Essens gehört ein leckeres und feines Dessert der Chefköchin Anne Beyl. Im Sommer serviert man Ihnen ausgewogene und aromatische Gerichte auf der Terrasse.

Lage/Anreise