CHF 465.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenken
Entdecken Sie La Chaux-de-Fonds und übernachten Sie im ****Superior Grand Hôtel Les Endroits inkl. Eintritt für ein Uhrenmuseum.
  • Doppelzimmer Deluxe im ****Superior Grand Hôtel Les Endroits in La Chaux-de-Fonds
  • Frühstücksbuffet (auf Wunsch im Zimmer serviert)
  • je einen Eintritt im Internationalen Uhrenmuseum La Chaux-de-Fonds oder im Uhrenmuseum Châteaux des Monts in Le Locle
  • 4-Gang Schlemmer-Auswahlmenü (ohne Getränke)
  • Zutritt zur Wasserwelt und Saunapark
  • Doppelzimmer Deluxe im ****Superior Grand Hôtel Les Endroits in La Chaux-de-Fonds
  • Frühstücksbuffet (auf Wunsch im Zimmer serviert)
  • Zutritt zur Wasserwelt und Saunapark

Hinweise

Package

  • Check-in ab 15.00 Uhr
  • Check-out bis 11.00 Uhr
  • inklusive Ortstaxe
  • Bademäntel für die Dauer Ihres Aufenthaltes inklusive
  • der Wellnessbereich steht Ihnen bereits vor dem Check-in und noch nach dem Check-out zur Benutzung frei

Grand Hôtel Les Endroits

  • während Ihrem Aufenthalt stehen Ihnen Aussenparkplätze zur kostenfreien Nutzung
  • kostenloser WLAN Zugang im ganzen Hotel

Beschreibung

Deluxe Doppelzimmer

Deluxe Doppelzimmer

Die Deluxe-Zimmer bieten mit 24m2 ausreichend Raum für Wohlbefinden. Im modernen Design und mit Moscatelli-Bildern geschmückt verströmen sie unaufdringliche Eleganz. Einzel- oder doppelbelegbar, teilweise mit Ausgang zum Garten.

Grand Hotel Les Endroits

Grand Hotel Les Endroits

Auf 1111 m Höhe in La Chaux de Fonds finden Sie den perfekten Ort, um sich fallen zu lassen: Das Grand Hotel Les Endroits, ein Wellness- und Geniesser-Himmel für unvergessliche Aufenthalte. Freuen Sie sich auf exklusive Verwöhn-Programme für Körper und Sinne!

Wasserwelt und Saunapark

Wasserwelt und Saunapark

Gleiten Sie unbekümmert durch den 29°C warmen Innenpool und lassen Sie Stress und Sorgen einfach baden gehen! Gleich sieben Räume laden zum gehobenen Schwitzvergnügen ein. Fünf davon in der gemischten Zone und zwei im Ladies Spa. Die Sauna «Cheminée» heizt den Besuchern mit 85°C und Kaminfeuer ein, die Sauna «Absinthe» mit behaglichen 70 bis 80°C und dem Duft der 17 Absinthe Kräuter. Die Sauna «Cocon» mit Farblichtherapie bringt inneren Ausgleich und weckt zugleich die Lebensfreude und die mit Tannenästen ausgelegte Sauna «Forêt» befreit die Atemwege und belebt mit dem frischen Duft der Wälder. Keine Nacktpflicht.

Gourmet-Restaurant

Gourmet-Restaurant

Im Gourmet-Restaurant erwarten Sie kulinarische Highlights aus der grossen weiten Welt der internationalen Edel-Küche. Freuen Sie sich auf unvergessliche Stunden bei saisonalen Köstlichkeiten oder Haute Cuisine-Klassikern wie frischer Hummer, Rindsfilet Rossini oder Seezunge.

La Chaux-de-Fonds - Unesco-Welterbe

La Chaux-de-Fonds - Unesco-Welterbe

Das Stadtbild von La Chaux-de-Fonds, das 2009 ins Unesco-Welterbe aufgenommen wurde, ist gezeichnet durch das zu Beginn des 19. Jahrhunderts nach einem katastrophalen Brand neu angelegte Schachbrettmuster. Die höchstgelegene Stadt der Schweiz auf rund 1000 Metern über Meer ist die Geburtsstätte des Architekten Le Corbusier. Das internationale Uhrenmuseum "Musée International de l'Horlogerie" (MIH) ist ganz der Geschichte der Zeitmessung gewidmet. Es beherbergt über 4500 Ausstellungsstücke, davon 2700 Uhren und 700 Wanduhren.

Lage/Anreise